Bauen und Wohnen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Dämmstoffe

Dämmstoffe

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre vier Wände zu dämmen, dann sollten sie auf natürliche nachwachsende Materialien zurückgreifen. Die Nachfrage nach Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen steigt stetig, denn sie garantieren

  • eine hohe bautechnische Qualität mit besonders günstigen Eigenschaften im sommerlichen Wärmeschutz
  • ein angenehmes Wohnklima und
  • einen schonenden Umgang mit fossilen und mineralischen Ressourcen.

Damit zählen sie zu den wichtigsten Naturprodukten beim Hausbau, deren Qualitäten den heutigen technischen und bauphysikalischen Anforderungen voll entsprechen. Mindestens ebenbürtig sind sie den fossilen und mineralischen Produkten aus Glas- oder Steinwolle und Polystyrol. Diese sind in ihrer Herstellung energieaufwändig und nur bedingt recyclebar. Dennoch werden sie aufgrund ihrer relativ geringen Kosten noch bedeutend häufiger eingesetzt als die traditionellen Baustoffe.

Aber es tut sich etwas auf dem Markt. Neue Herstellungsmethoden sorgen für verbesserte Materialien, Anwendungsspektrum und Angebotspalette wachsen. Insbesondere die Anforderungen an einen erhöhten Wärmeschutz mit dem Ziel einer globalen CO2-Reduktion machen die Naturdämmstoffe noch attraktiver, da hier die CO2-Bilanz ausgeglichen ist.

Somit sprechen die höheren Ansprüche an gesundheitsrelevante Faktoren und Wohnkomfort, steigende Energiepreise und die Forderung nach nachhaltiger Bauweise immer häufiger für "Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen". Naturdämmstoffe bewähren sich somit einmal mehr für die Zukunft.

Wussten Sie,

  • dass nachwachsende Rohstoffe die Fähigkeit besitzen, teilweise bis zu 30 % des eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben? Damit tragen sie maßgeblich zu einem ausgeglichenen, angenehmen Raumklima bei.
  • dass Sie mit einer Dämmung aus Zellulose oder Holzfaserplatten einen sommerlichen Wärmeschutz erreichen, mit dem schlaflose Nächte in überhitzen Räumen unter dem Dach der Vergangenheit angehören?
  • dass Sie mit einem Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaser- oder Korkplatten eine Fassade sanieren können, die nicht nur aus ökologisch empfehlenswertem Material besteht, sondern daneben einen hervorragenden Schallschutz erzielt und unerwünschtes Algenwachstum reduziert?

Dies sind nur einige der Aspekte der hervorragenden Eigenschaften, die Dämmstoffe aus der Natur so attraktiv machen.

Flachs
Flachs
HolzbauPlus