Bauen und Wohnen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Entwicklung von gesundheitsverträglichen und umweltfreundlichen Dämmstoffen auf der Basis nachwachsender Rohstoffe

Anschrift
Dämmstatt W.E.R.F. GmbH Dämmstoff-Wertstoff-Erfassungs-Recycling und Fertigungsgesellschaft mbH
Markgrafendamm 16
10245 Berlin
Kontakt
Eberhard Franke
Tel: +49 30 29394-0
E-Mail: e.franke@daemmstatt.de
FKZ
22007098
Anfang
01.01.2001
Ende
30.06.2002
Ergebnisdarstellung
Ergebnisse liegen noch nicht vor.
Aufgabenbeschreibung
Ziel des geplanten Vorhabens ist die Entwicklung von gesundheitsverträglichen einblasbaren Dämmstoffen aus Zellulosefasern als Trägermaterial und Zusatzstoffen wie Bindemitteln und Hydrophobierungsmitteln auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen. Die zu entwickelnden Dämmstoffe sollen während der Produktion und Verarbeitung im Bauwerk gesundheitsverträgliche und nach dem Einbau gute bautechnische sowie baubiologische Eigenschaften aufweisen sowie am Ende der Nutzungsdauer umweltverträglich ausbaubar und verwertbar sein. Einen Schwerpunkt der Untersuchungen bilden Bindemittel auf der Basis nachwachsender Rohstoffe. Diese sollen zur Verringerung der der bei der Produktion und Verarbeitung auftretenden Staubemissionen dienen. Durch eine Verbesserung der Anhaftung von Zusatzstoffen soll der Zusatzstoffbedarf (z.B. Brandschutzmittel und Fungizide) optimiert werden. Mittels Zugabe von Hydrophobierungsmitteln soll die Sorptionsfeuchte reduziert werden. Hiermit wird angestrebt, das Gefährdungspotential durch mikrobielle Belastung zu verringern und eine verbesserte Bewertung der Wärmeleitfähigkeit zu erreichen.

neue Suche

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben