Bauen und Wohnen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Lasuren

Transparente Oberflächen mit wenigen Bindemittel - das sind Lasuren. Sie dringen gut in das Holz ein und ergeben einen gleichmäßigen, die Holzmaserung betonenden Auftrag.

Der Einsatz von Natur-Lasuren in Innenräumen ist ein richtiger Schritt zu einem ausgeglichenen Raumklima. Das Holz behält hierbei seine offenporige Oberfläche und seine Fähigkeit zur natürlichen Regulierung der Feuchtigkeit bleibt erhalten.

Eltern stellen für ihre Kinder ganz besondere Ansprüche an eine Lasur. Die Holzoberflächen von Spielzeug und Möbeln müssen noch ein wenig mehr vertragen können. Achten Sie hierbei auf die Einhaltung der DIN EN 71 (Sicherheit von Kinderspielzeug). Viele Naturfarben-Lasuren entsprechen dieser Anforderung, da sie zugleich speichel- und schweißecht sind und somit also die völlige Unbedenklichkeit für Kinder garantieren.

Auch im Außenbereich bieten Natur-Lasuren einen wirksamen Oberflächenschutz vor Schmutz, UV-Strahlen und Witterungseinflüssen - wenn gewünscht, auch farbig.

Lasierte Holzhausoberfläche Quelle: FNR
Lasierte Holzhausoberfläche Quelle: FNR
HolzbauPlus