Bauen und Wohnen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Aktuelle Nachricht

 

Basisbroschüre „Nachwachsende Rohstoffe – Natürliche Alternativen“ erschienen

Nachwachsende Rohstoffe als Alternative zu endlichen Ressourcen wie Kohle, Erdöl oder -gas werden künftig in vielen Bereichen des täglichen Lebens weiter an Bedeutung gewinnen. Verbraucherinnen und Verbraucher können – sei es für das Bauen und Wohnen, im Büro, in der Freizeit, für den Haushalt oder bei der Mobilität – immer mehr Produkte einsetzen, die teilweise oder sogar vollständig aus Pflanzen hergestellt sind. Auch in der Industrie und Energieversorgung spielt Biomasse eine zunehmend wichtige Rolle.

Die neue, von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) vorgelegte Veröffentlichung „Nachwachsende Rohstoffe – Natürliche Alternativen“ beschreibt die mögliche Bandbreite der Nutzung nachwachsender Rohstoffe als wichtigem Bestandteil der Bioökonomie. Um diese begreifbarer zu machen, informiert die Broschüre über Grundlegendes wie die Rohstoffproduktion, die Energieträger und die Produkte aus Biomasse.

Mit diesem grundsätzlichen Wissen richtet sich die Broschüre insbesondere an Menschen, die sich bislang wenig oder gar nicht mit den Themen „Nachwachsende Rohstoffe“ und „Bioökonomie“ auseinandergesetzt haben.
Die Basisbroschüre steht in der Mediathek der FNR als Download zur Verfügung und kann dort bestellt werden.

Pressekontakt:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Sandra Pries
Tel.: +49 3843 6930-111
Mail: s.pries(bei)fnr.de

PM 2018-47

 
Charta für Holz
 
 
Girls Day am 28. März 2019
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben