Bauen und Wohnen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Verbundvorhaben: Erstellung einer Kennwertdatenbank für naturfaserverstärkte Werkstoffe aus heimischen nachwachsenden Rohstoffen - Teilvorhaben 1: Kunststoffdaten, Verarbeitung

Anschrift
Institut für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (IKV)
Pontstr. 49
52062 Aachen
Kontakt
Prof. Dr. Walter Michaeli
Tel: +49 241 80 93-806
E-Mail: zekorn@ikv.rwth-aachen.de
FKZ
22004500
Anfang
01.05.2002
Ende
30.06.2004
Aufgabenbeschreibung
Ziel des Projekts ist die Entwicklung und Realisierung einer rechnerbasierten Kennwerte-, Markt- und Wissensdatenbank zu den Themenbereichen Naturfasern und naturfaserverstärkte Kunststoffe. Es soll ein Werkzeug geschaffen werden, welches sowohl Herstellern von naturfaserverstärkten Werkstoffen als auch Anwendern von Zwischenprodukten und Halbzeugen aus Naturfasern sowie Konstrukteuren und Verarbeitern zugänglich gemacht wird. In dieser Datenbank können gesicherte Informationen zu dem gesamten Themenkomplex gesammelt, herstellerunabhängig verglichen und gezielt abgerufen werden. Um die sehr umfangreichen Gebiete der Naturfasern und der naturfaserverstärkten Kunststoffe in einer übersichtlichen Form umfassend darstellen zu können, ist eine modulare Datenbank geplant. Zu den technischen Aspekten von Naturfasern und naturfaserverstärkten Kunststoffen werden separate Dateistrukturen erstellt. Zudem sollen Marktdaten zu den Themengebieten integriert werden. Nach der Förderzeit soll die entwickelte Datenbank kommerziell eigenständig weitergeführt und gepflegt werden. Zur Vermarktung werden Vorschläge erarbeitet.

neue Suche

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben