Bauen und Wohnen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Nachhaltige Holzschutzbeschichtungen auf Stärkeester-Basis

Anschrift
Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP
Geiselbergstr. 69
14476 Potsdam
Kontakt
Dr. rer. nat. Christina Gabriel
Tel: +49 331 568-1620
E-Mail: christina.gabriel@iap.fraunhofer.de
FKZ
2219NR250
Anfang
01.07.2020
Ende
31.12.2022
Aufgabenbeschreibung
Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der – sachgerecht angewandt – als langlebiger und belastbarer Werkstoff vielseitig eingesetzt werden kann. Dabei hängt die Dauerhaftigkeit solcher Holzprodukte entscheidend davon ab, inwieweit es gelingt, die Holzoberflächen vor schädigenden Einflüssen zu schützen. Dies kann insbesondere durch eine Oberflächenbeschichtung geschehen. Da die heute marktrelevanten Beschichtungen jedoch zu ganz überwiegendem Anteil erdölbasiert produziert werden, die Projektantragsteller kürzlich in einem FNR-Vorlaufprojekt aber gefunden haben, dass spezielle Stärkeester sehr gute Beschichtungsbindemittel für Metalloberflächen darstellen, liegt es nahe, das Potenzial dieser auf nachwachsenden Rohstoffen basierenden Stärkeester gerade auch als Beschichtungsbindemittel für Holzoberflächen auszuloten.

neue Suche

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben